Durch Nutzung der Train World Website, stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit unserer Datenschutzrichtlinie zu. Für weitere Informationen zu den von uns benutzten und verwalteten Cookies, bitten wir Sie unsere Cookies Richtlinie zur Kenntnis zu nehmen.

Die Zeit steht niemals still, außer auf dem Dachboden

Uhren sind heute essenziell in der Welt des Zuges. Aber wussten Sie, dass der Zug selbst die Hauptrolle spielte bei der Bestimmung der Zeit? Dass die Uhren heute von Oostende bis Aarlen gleich laufen, ist der Eisenbahn und den Zugfahrplänen zu verdanken. Möchten Sie wissen, wie das genau vor sich ging? Kommen Sie zu Train World.

Die Zeit vergeht immer schneller. Doch wenn Sie den Eisenbahndachboden betreten, steht sie für eine Weile still. Stöbern Sie mit und tauchen Sie ein in das überraschende und mysteriöse Eisenbahnuniversum.

Die Zeit steht niemals still, außer auf dem Dachboden

Heute ist Train World von 10:00 bis 17:00 Uhr geöffnet (Schalter geöffnet bis 15:30 Uhr).

close